Der Herbst ist da- Unser Wochenende in Bildern - Familienkram

Montag, 11. September 2017

Der Herbst ist da- Unser Wochenende in Bildern

Hallo ihr Lieben,

es ist Montag und Zeit für unser Wochenende in Bildern.
Ich versuche dies nun öfter zu verbloggen. Wird mir bestimmt nicht immer gelingen, aus verschiedensten Gründen, wie Handy vergessen oder keine Zeit durch die Räuberin.
Aber nun gut, heute schaffe ich es.



Samstag Morgen sind wir erstmal zum Paketshop gefahren, meine Bestellung von Kokadi abholen, denn als es Freitag kam, war ich nicht da.


Dann waren wir wieder bei Oma und haben bis zum Mittag gespielt.


Trotz des unangenehmen Herbstwetters gingen wir eine Runde spazieren.


Hin und wieder ging es ziemlich langsam vorwärts, da die Räuberin nicht getragen werden wollte, sondern lieber krabbeln.


Wir sammelten, im Park, bunte Blätter und erste Eicheln und Kastanien.


bei Oma hatte ich meine neue Decke, von Kokadi, gewaschen und dann zu Hause nochmal aufgehangen, da sie noch nass war. Danach gingen wir alles schlafen.


Sonntag Morgen bekam ich etwas Zeit und nähte eine neue Hose, für die Räuberin, doch leider viel zu groß.


Wir bauten dem Räuber seinen Roboter zusammen, den er von meiner Tante bekam und...


... probierten ihn natürlich aus.


Während der Liebste sich mit dem Räuber beschäftigte, machte ich etwas Wäsche und das Mittagessen. Natürlich mit der Räuberin auf dem Rücken, denn sie war müde und wollte nicht zum Papa.


Zum Mittag gab es Bolognese und danach wollten wir Mittagsschlaf machen, ...


... doch da wurde nicht viel draus, denn nach einer halben Stunde, war die Räuberin wieder fit.
Der Liebste ging mit ihr ins Wohnzimmer, das ich wenigstens noch eine Stunde Schlaf bekam.


Am Nachmittag waren wir zum 15. Geburtstag unserer Nichte.


Da wir keine Lust auf Brot hatten, holten wir uns Dürüm und Pommes, zum Abendbrot.


Die neueste Mode ist es, aus dem Stuhl, auf den Tisch krabbeln um den Bruder sein Essen zu klauen.
Nach dem Essen gingen die Kinder duschen und wir brachten sie ins Bett.


Als die Räuberin schlief, nutzte ich die Zeit und nahm ein heißes bad. Das macht jetzt, im Herbst, erst recht Spaß.


Das war unser Wochenende.

Was habt ihr gemacht und mögt ihr den Herbst?
Mehr Wochenenden in Bildern könnt ihr bei Geborgen Wachsen lesen.


Bis bald,

Sarah


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen